Berner Intensivtransport Seminar (BITS)

Der Transport von intensivmedizinischen Patienten stellt das abgebende- und aufnehmende Spitalteam sowie das Transportbehandlungsteam vor relevante, medizinische und organisatorische Herausforderungen. In verschiedenen Workshops und Simulationen werden diese Problemfelder aufgenommen, Lösungsstrategien erarbeitet und in praktischen Sequenzen vertieft. Hierbei werden die Bereiche der Übernahme von kritisch kranken Intensivpatienten, der Patiententransport, die Beatmung kritisch kranker Patienten und die Unterstützung der Hämodynamik vertieft.

Das Kursformat "Berner Intensivtransport Seminar (BITS)" wird vom BeSiC in Kooperation mit verschiedenen Kliniken der Insel Gruppe sowie der Sanitätspolizei Bern durchgeführt.

Nächste Durchführung: Samstag, 14. November 2020

Programm